...wie schlimm geht's noch?? :(((

Das sog. Gänsereiten in Bochum:

aktuell (6/2016): Petitionen zur Abschaffung u.a. dieses sog. Gänsereitens

bitte unterschreiben

Am wichtigsten ist jetzt die Bundestagspetition. Es werden 50.000 Unterschriften werden benötigt, damit das Anliegen vom Ausschuss bearbeitet wird. Leider verweigert der Bundestag, Unterschriften anzuerkennen, die nicht im eigenen Online-Portal gezeichnet wurden, sodass wir neu beginnen müssen, gegen das Gänsereiten und für ein Verbot zu stimmen.

Dafür ist lediglich 1 Monat Zeit (bis 20.7.2016).

Es gibt auch diese Petition bei change.org, die auf der Hauptseite viele weitere Informationen enthält.


...zurück

Haftungsausschluß:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.
Dies kann - so das LG - nur durch ausdrückliches Distanzieren von diesen Inhalten geschehen. Ich habe auf den Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt.
Für alle diese Links gilt:
Ich weise ausdrücklich darauf hin, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben.
Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage.
Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die links führen.