zurück zu unserem Terminarchiv

Christoph Palme

Dr. Christoph Palme hat am
Samstag, 12. November 2011 17:00 - 21:00 h
seinen
Fachvortrag mit Diskussion und Musik
"Der juristische Kampf gegen Gentech -
Klagemöglichkeiten und Erfolgschancen"

im Internationalen Begegnungszentrum der Caritas Wuppertal
gehalten.


Zu dieser Veranstaltung gibt es eine Veröffentlichung des Videos in 7 Teilen von PEGAH Wuppertal auf Youtube (Teile 1, 2, 3, 4, 5, 6 und 7), einen Bericht auf Indymedia.org, eine Reportage des Bundesverband Arbeiterfotografie sowie eine einladende Presseerklärung von Kamal Koushan, Wolfgang Wiebecke und Hans Voß.


Die 60-seitige A5-Broschüre der Veranstaltung ist am 28. 7. 2012 erschienen und großteils in der OFL-Schriftart Allerta gestaltet. Sie war zuerst als 52-seitige A4-Broschüre am 12. 12. erschienen, ab 18. 6. konnten wir die 72-seitige A5-Broschüre anbieten, die noch großteils in Arial gesetzt war. Die Video-DVD ist am 27. 7. in nochmals überarbeiteter Form erschienen (die erste Ausgabe kam am am 7. März heraus). Bestellungen sind weiterhin bei Attac Deutschland und bei Attac Österreich möglich.


Die Kontodaten der Aktion GEN-Klage, über das weiterhin dringend Spenden, mittlerweile auch für den Prozess Gottfried Glöckner gegen Syngenta benötigt werden, stehen im Werbeblatt der Aktion GEN-Klage


Die Präsentation des Vortrags ist als .odp-, .ppt- und pdf-Datei verfügbar.


5 Web-Versionen von Bildern der Veranstaltung können aufgerufen werden: 1 2 3 4 5


Wir werben für die Dokumentation dieser Veranstaltung im gesamten deutschen Sprachraum. Wer auf der eigenen Seite einen Link dazu setzen möchte, kann dies auch jetzt gern auch über unsere erneut aktualisierte animierte Gif-Grafik-Datei tun. Es gibt ein dafür geeignetes html-Script.


Wir hatten für die Veranstaltung NRW-weit und darüber hinaus in über 40 Städten in A3, A4, A5 und A6 geworben.




aktualisiert zuletzt am 29. September 2012